Logo _ Paula und Max

Alles, was du über die Platzvergabe mit dem Kita Finder München wissen musst

Die Suche nach dem perfekten Kita-Platz in München stellt viele Familien vor eine Herausforderung. Der Kita Finder München ist ein hilfreiches Online-Tool, das diesen Prozess vereinfacht. In diesem Beitrag erfährst du, wie der Kita Finder funktioniert, bis wann du mit einer Zusage rechnen kannst und wann der beste Zeitpunkt für die Suche nach einem Kita-Platz ist.

Logo - Stadt München - Partner von Paula und Max Kindertagesstätten, Münchener Förderformel

Wie funktioniert der Kita Finder München?

Der Kita Finder München ist eine intuitive Online-Plattform, die es Münchner Familien ermöglicht, nach verfügbaren Kita-Plätzen zu suchen. Nach der Registrierung und Profilerstellung für dein Kind kannst du nach Kriterien wie Standort und Betreuungsangebot filtern. Unsere „Paula und Max“ Kindertagesstätten sind ebenfalls im Kita Finder vertreten. Entdecke unsere Standorte und finde den idealen Platz für dein Kind:

Wichtige Daten und Fristen

Die Vergabe der Betreuungsplätze für das Kita-Jahr 2024/2025 beginnt am 14.03.2024. Es ist entscheidend, dass alle Familien ihre Angaben im Kita Finder München überprüfen und die Vergabe des Kriteriums „Wunschkita“ (Prio 1) bis spätestens 13.03.2024 festlegen. Bitte beachte, dass spätere Änderungen nicht berücksichtigt werden können und dass Angaben zu deinem Hauptwohnsitz sowie zu den angegebenen Arbeitsverhältnissen später nachgewiesen werden müssen.

Bis wann bekomme ich eine Zusage?

Die Zusagen für einen Betreuungsplatz werden gemäß den städtischen Richtlinien zur Vergabe von Betreuungsplätzen direkt über den Kita-Finder verschickt. Unser Vergabeprozess dauert erfahrungsgemäß bis Mitte Mai. Anschließend versenden wir Absagen an alle Familien, die wir nicht versorgen konnten. Es besteht jedoch die Möglichkeit, dass du weiterhin auf unserer Warteliste verbleibst. Sollte unterjährig ein Platz frei werden, kontaktieren wir die Eltern über diese Warteliste.

Bitte beachte, dass unser Elternservice während des Vergabeprozesses keine individuellen Auskünfte zum Stand der Platzvergabe erteilen kann. Wir bitten um Verständnis und Geduld in dieser Zeit.

Unser Angebot und Kommunikation

Entdecke unser pädagogisches Konzept, die Preisliste, die Ergebnisse der Elternumfrage und den Tagesablauf auf unserer Webseite unter www.paulaundmax.de (Menüpunkt Standort). Außerdem posten wir regelmäßig aktuelle Bilder zu unseren Projekten und Neuigkeiten auf unseren Social Media-Kanälen:

Beitrag teilen:

Email
Facebook
WhatsApp
LinkedIn

Das könnte Dich noch interessieren

Paula und Max Kindergerten und Krippe in München, Mainaustrasse - Frühkindliche Erziehung

Wichtiger Schritt: Aktuelle Gehaltssteigerungen bei Paula und Max

Bei Paula und Max verstehen wir die zentrale Rolle von unseren Mitarbeitenden und deren Bedürfnis nach angemessener Entlohnung. Deshalb haben wir das Gehalt für Pädagoginnen und Pädagogen kürzlich angepasst, um weiter faire und attraktive Bedingungen zu schaffen. Diese Initiative spiegelt unser Engagement für das Wohlbefinden und die berufliche Zufriedenheit unserer Mitarbeitenden wider. Mit den jüngsten Gehaltssteigerungen setzen wir neue Maßstäbe und bekräftigen unser Versprechen, ein unterstützendes und wertschätzendes Arbeitsumfeld zu bieten.

Spielzeugfreie zeit bei Paula und Max

Die spielzeugfreie Zeit – Wenn das Spielzeug Urlaub macht

In den Paula und Max Kindergärten in München und Hamburg erleben wir jedes Jahr eine besondere Zeit: Die spielzeugfreie Zeit. Für einige Wochen verabschieden wir uns von traditionellem Spielzeug und öffnen die Tür zu einer Welt, in der die Fantasie und Kreativität der Kinder die Hauptrolle spielen.

Entdecke mit uns die Schätze Deines Kindes – Das Elternprogramm „Schatzsuche“

In einer Welt, die immer schneller und fordernder wird, ist es wichtiger denn je, das seelische Wohlbefinden unserer Kinder zu schützen und zu stärken. Hier setzt das Elternprogramm „Schatzsuche“ an, das unsere Einrichtung Oelkersallee in Kooperation mit unserem Standort August-Lütgens-Park in Hamburg anbieten. Dieses besondere Gesundheitsprogramm, entwickelt von der Hamburgischen Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung (HAG) und der Techniker Krankenkasse (TKK), richtet sich an Eltern, die die psychische Gesundheit und die Resilienz ihrer Kinder von klein auf fördern möchten.