Fragen brauchen Antworten - München

Egal ob Fragen zu unserem pädagogischen Konzept, zur Ernährung in unseren Kitas oder zur Eingewöhnung, hier findest Du die Antworten, die auch andere Eltern am meisten interessiert hat. Klicke Dich einfach durch unseren FAQ-Bereich oder gib das Thema, das Dich interessiert, in die Suchleiste ein. Solltest Du auf eine Deiner Fragen keine Antwort finden, kannst Du uns gerne kontaktieren.

Anmeldung/Besichtigung

In unseren Krippen-Gruppen betreuen wir Kinder ab dem Alter von 10 Monaten. Durch altersgemischte Gruppen fördern wir
gegenseitiges Lernen und den Erfahrungsaustausch und Euer Kind kann sich in einer geborgenen, familienähnlichen
Atmosphäre individuell entwickeln.

Die Anmeldung und Vergabe von Plätzen in unseren Paula und Max Kindertagesstätten in München erfolgt über den kita finder+ der Landeshauptstadt München. Dieses zentrale Online-Portal macht die Suche und Anmeldung für einen Kita-Platz für Eltern einfacher und transparenter. Hier ist, wie du vorgehen kannst:

1. Besuche die Website des kita finder+, um alle notwendigen Informationen über die Verfügbarkeit von Plätzen in den Paula und Max Kindertagesstätten zu erhalten.

2. Erstelle ein Konto: Um eine Anmeldung vorzunehmen, musst du dich zuerst registrieren und ein persönliches Benutzerkonto im Elternportal anlegen.

3. Suche und wähle aus: Mit dem kita finder+ kannst du gezielt nach Kita-Plätzen in deiner Nähe suchen, die deinen Bedürfnissen entsprechen. Wähle die bevorzugte Kita aus.

4. Reiche die Anmeldung ein: Sobald du dich für eine oder mehrere Kitas entschieden hast, kannst du deine Anmeldung direkt über das Portal einreichen. Bitte denke daran, deine Wunschkita mit der Prio 1 zu markieren.

5. Informiere dich über die Platzvergabe: Die Vergabe der Plätze erfolgt basierend auf den von dir angegebenen Präferenzen, den Rang- und Dringlichkeitskriterien der Landeshauptstadt München und der Verfügbarkeit. Du erhältst eine Benachrichtigung über das Portal, sobald ein Platz für dein Kind verfügbar wird.

Für detaillierte Informationen zum Anmeldeprozess und Antworten auf häufig gestellte Fragen zum Kita-Finder+ besuche die FAQ-Seite des kita finder+.

 

Besichtigung der ‚Paula und Max‘ Kita: Was Du wissen musst

Die Entscheidung für die passende Kita ist ein wichtiger Schritt für Eltern und Kind. Bei ‚Paula und Max‘ bieten wir die Möglichkeit, unsere Einrichtungen vorab zu besichtigen, damit ihr euch persönlich von unserer Atmosphäre und Pädagogik überzeugen könnt.

Terminvereinbarung leicht gemacht

Die Infonachmittage finden in der Regel im Zeitraum November – Februar in unseren Einrichtungen statt. Die Termine könnt Ihr auf der Seite des jeweiligen Standortes sehen.

Interessierte Familien können sich über den Kita-Finder für einen Kita-Platz anmelden. Ihr erhaltet dann automatisch eine Einladung zu unseren Infoveranstaltungen.

Wichtige Fragen stellen

Nutzt die Gelegenheit, um alles zu fragen, was euch auf dem Herzen liegt. Von der Gestaltung des Tagesablaufs bis hin zu den pädagogischen Konzepten – wir sind da, um eure Fragen zu beantworten.

Nach der Besichtigung

Solltet ihr euch für ‚Paula und Max‘ entscheiden, steht Euch unser Elternservice bei jedem Schritt des Anmeldeprozesses zur Seite. Unser Ziel ist es, dass sich jedes Kind bei uns wohl und sicher fühlt, denn nur so kann es mit Freude lernen und wachsen.

Wir freuen uns darauf, euch und euer Kind kennenzulernen und zu zeigen, wie wir bei ‚Paula und Max‘ unsere Philosophie leben.

Platzvergabe

Die Platzvergabe in Standorten mit Überlassungsvertrag, wie unsere „Paula und Max“ – Kitas in München,
erfolgt über den kita finder+ und nach den Vorgaben – insbesondere zu den Rang- und Dringlichkeitskriterien –  der Stadt München. In der Kindertageseinrichtungssatzung findet Ihr alle Infos dazu (Externer Link Kindertageseinrichtungssatzung)

Die Zusagen für einen Betreuungsplatz im neuen Kitajahr (ab September) oder mit unterjährigem Start, werden direkt über den kita finder+ an Euch verschickt.
Wissenswertes zur Platzvergabe bei „Paula und Max“ München findet Ihr auf unserem speziellen Info-Flyer (interner Link).

Bitte habt Verständnis dafür, dass wir während der laufenden Vergabe der Plätze keine telefonisch Auskunft geben können.

Kita-Gebühren

Unsere aktuelle Preisliste mit Betreuungs- und Verpflegungsgebühren findet Ihr hier: (Preisliste)
Wir sind der Münchner Förderformel angeschlossen, die bis 31.08.24 gilt. Im September 2024 soll ein neues
Fördermodell eingeführt werden. Details dazu werden im Februar 2024 nach der Entscheidung des Münchner
Stadtrats bekannt und anschließend von der Stadt München veröffentlicht. Wir halten Euch darüber unter
„Aktuelles“ auf dem Laufenden (Aktuelles)

Windeln, Feuchttücher, Zahnbürste, Zahncreme und Sonnenmilch bringen die Eltern selbst mit. Die Produkte
werden vor Ort im Fach des Kindes deponiert.

Konzept

„Wir können die Familie und das eigene Zuhause nicht ersetzen, wohl aber bestmöglich ergänzen und zu einem zweiten Zuhause werden.“

Kinder entdecken – von uns begleitet – die Welt mit allen Sinnen und viel Raum für individuelle und ganzheitliche Erfahrungen und Lernprozesse in einem geborgenen Umfeld.
Wir arbeiten nach dem Bayerischen Bildungs- und Erziehungsplan (BEP) und den Ergänzungen für U3 Kinder und setzen diese mit viel Spaß und Begeisterung im Kita-Alltag und spannenden Projekten um. Gemeinsam erleben wir unsere Schwerpunkte Musik, Bewegung und Gesundheitsförderung in abwechslungsreichen Themenmonaten und speziellen Angeboten. Bei uns wird Lernen zum Abenteuer.
In einer vertrauensvollen Erziehungspartnerschaft mit den Eltern unterstützen wir euch bei der optimalen Entwicklung eures Kindes und stärken es für die Zukunft und ein selbstbestimmtes Leben.

Öffnungs- /Schließzeiten und Tagesablauf

Den individuellen Tagesablauf der Einrichtung findet ihr als Timeline bei der jeweiligen Kita.

Unsere Einrichtungen sind i.d.R. Montag – Freitag von  7.30 – 17 Uhr geöffnet.

Die Ferien-Schließzeiten, Brückentage und Fortbildungstage findet Ihr bei den Terminen der jeweiligen Kindertagesstätte.

Damit Ihr Eure Familienzeit gut planen könnt, veröffentlichen wir unseren Jahreskalender mit wichtigen Terminen und Ereignissen jeweils Ende September für das folgende Kalenderjahr.

An gesetzlichen Feiertagen und Wochenenden bleibt die Einrichtung geschlossen.